Veröffentlicht in einer Anthologie


Wünsch dir was
Hier Klicken um zum Buch zu kommen

Inhalt: Wünsch dir was
In dem Anthologiebeitrag geht es um Tina, welche es mit ihrem fast erblindeten Sohn nicht leicht hat. In einer stürmischen Nacht, rettet sie die kleine Glücksfee Nifa und diese gewehrt Tina einen Wunsch. Was wird sie sich Wünschen?













Weihnachts-Maskenball & Weihnachtliche Hundemission

Hier Klicken um zum Buch zu kommen
Inhalt: Weihnachts-Maskenball:

Ist es falsch, noch nach mehr als zwei Jahren an seinen Ex-Freund zu denken? Keil wird am Weihnachtsabend widerwillig von seiner besten Freundin auf einen Maskenball eingeladen und dort von einer der maskierten Damen bedrängt. Ob er sich aus dieser misslichen Lage befreien kann, ohne zu sehr in Gedanken an seinen Ex zu versinken?

Inhalt: Weihnachtliche Hundemission:
Der adlige Husky Johannes von Lichtenstein, oder kurz auch Wolfi genannt, nimmt sich dieses Weihnachten etwas ganz besonderes vor. Er will seinem Menschen das beste Geschenk überhaupt machen. Ob der Zimtmann dafür geeignet ist? 





Schiefe Geigentöne zum Verlieben

Hier klicken um zum Buch zu kommen
Inhalt: Schiefe Geigentöne zum Verlieben:
Ruhe ist alles, was sich Marc als Bäcker wünscht, wenn er sich am Nachmittag schlafen legen will. Doch seit zwei Wochen ist es aus mit der Ruhe. Jeden Abend dringen krumme und schiefe Geigentöne durch die Wand zu ihm hinüber. Wie kann Marc dies unterbinden? Ist eine Musikschule die dringend benötigte Lösung? Oder kann er die krächzenden Töne in kauf nehmen bei diesem heißen Nachbarn?










Fruchtig, frech und süss

Hier klicken um zum Buch zu kommen
 Inhalt: Fruchtig, frech und süß:
(Banane)
Immer wieder stolpert Loris in den verschiedensten Situationen über eine freche aber süße Banane. Diese bringt ihn und seine Prinzipien gewaltig ins Wanken.
Kann Loris sich wieder fangen oder stürzt er in ein Abenteuer
ungewissem Ausgang?












Neues Jahr, Neues Glück

Hier klicken um zum Buch zu kommen
 Inhalt: Neues Jahr, Neues Glück
(Januar)
Nachdem Thomas von seinem Freund verlassen wurde, trifft er auf Tom. Dieser nimmt ihn ohne vorbehalte mit zu sich und peppelt den Verlassenen liebevoll wieder auf. 














Ach du lieber Schreck & Püppy

Hier klicken um zum Buch zu kommen
Inhalt: Ach du lieber Schreck 
(Gruselmesse)
Kevin ahnt nicht, worauf er sich eingelassen hat, als er seiner besten Freundin versprach, alles für sie zu machen, als sie seinen Ex abwimmelte. Leider ist Kevin ein sehr schreckhafter Mann und das Grauen wartet bereits.

Inhalt: Püppy  
(Vogelmesse)  
James erbt von seiner verstorbenen Oma nicht nur deren Haus, sondern auch gleich deren Mitbewohner Püppy. Püppy ist allerdings nicht leicht zu handhaben, da er und James noch nie ein allzu gutes Verhältnis zueinander hatten. Da interessiert James der neue Nachbar doch gleich viel mehr. 









Nymphenspiegel & Er hasst mich!?
Hier Klicken um zum Buch zu kommen
Inhalt: Nymphenspiegel 
(Nymphe)
Alte Schlösser können dunkel, unheimlich und voller Geheimnisse sein. Simon, der seinen Urlaub in einem solchen Gemäuer verbringt, findet während des nächtlichen Gangs zur Toilette ein solches Geheimnis. Aber wie kann das sein? Wer ist dieser Saje in Wirklichkeit?

Inhalt: Er hasst mich!? 
 (Amor)
Pech, Pech und nichts als Pech. Jans Liebesleben scheint seit Jahren nicht mehr zu funktionieren, was seiner Meinung nach alles nur Amors Schuld ist. Wieso hasst ihn diese Fantasiegestalt nur so sehr? Auch wenn er weiß, dass es ihn nicht gibt, so muss er ja jemandem die Schuld an seiner Pechsträhne zuschieben. 






Süßigkeitengrinch

Hier klicken um zum Buch zu kommen
Inhalt: Süßigkeitengrinch
Nate hasst alle Süßspeisen. Theo, der eine Konditorei leitet, kann das nicht glauben und schlägt Nate den Handel vor, etwas Süßes nur für ihn zu finden.
Wird es etwas geben, das dem anspruchsvollen Gaumen gerecht wird? Oder findet Nate eine ganz neue Vorliebe?
















Vom Pech verfolgt!?

Inhalt: Vom Pech verfolgt!?

Sam ist ein Pechvogel schlechthin. Immer gerät er in peinliche oder ärgerliche Situationen. Sein Freund Aiden kennt das bereits seit Jahren, bis ihm die neuste Schusseligkeit seines Freundes die Hutschnur reißen lässt. Er bittet Sam ihm Zeit zu geben, es zu verdauen. Wie wird sich Aiden entscheiden und können sie versöhnt in ein neues Jahr starten?


 









Ein Held im rechten Moment & Ein Held mit Startschwierigkeiten

Hier klicken um zum Buch zu kommen
Inhalt: Ein Held im rechten Moment
Der alleinerziehender Vater Chris, kann ein Geburtstagsversprechen an seine Tochter nicht halten und muss sich ihrem Unmut stellen. Dann aber taucht der charmante Fotograf Clark auf. Schafft es Clark, sich in dem Leben der kleinen Familie ein Plätzchen zu erobern?

Inhalt: Ein Held mit Startschwierigkeiten
Eigentlich wollte Sam nur ein ruhiges Leben mit einem muskulösen Kerl an seiner Seite verbringen. Als die plötzlichen Veränderungen eintreten und ein sexy Polizist ihm auf den Fersen ist, steht Sam’s Leben mit einem Mal Kopf.


 
 




Die Kraft des Steines

Hier klicken um zum Buch zu kommen
Inhalt: Die Kraft des Steines
(Amythist)
 

Marco ist ein sehr nervöser junger Mann wenn es um wichtige Dinge geht. Zum Beginn seiner Ausbildung bekommt er von Oma Erna einen Amythist geschenkt, der seine Nerven beruhigen und ihm Kraft geben soll. Unbewusst sucht Marco in für ihn stressigen Situationen immer wieder den Kontakt zum Stein und schafft es so auch mit seiner Zugbekanntschaft André in ein Gespräch zu kommen.

 
 









Kleine Dinge

Hier klicken um zum Buch zu kommen
Inhalt: Kleine Dinge
Die Vorliebe für kleine Dinge hält Abel nicht davon ab, einen Abend unter Freunden bei sich zu planen, der nach und nach allerdings ins Feuchtfröhliche umschlägt. Ob Abel seinem verführerischen Gast, dem Bruder seines besten Freundes, lange standhalten kann?

 
 









 

Kommentare:

  1. Antworten
    1. Die einzelnen Geschichten dazu habe ich selber als Beitrag geschrieben, ja und bald kommt etwas neues von der Kuschelgang raus, wo ebenfalls wieder ein neuer Beitrag von mir drin ist :)

      LG kojikoji

      Löschen